Dieses Werkzeug sollte zu eurem Equipment gehören!

Bei den meisten Drohnen ist im Paket alles enthalten, was ihr für einen Sofortstart braucht.
Lediglich der Akku muss noch aufgeladen werden. Doch wer eine qualitativ hochwertige Drohne möchte, muss tief in die Tasche greifen. Deswegen empfiehlt sich, diese auch zu schützen.

Da die meisten Propeller und Gehäuse aus Plastik sind, brechen diese bei einer unsanften Landung relativ schnell. Für solche Fälle sollte man sich nicht nur mit einer Versicherung schützen, sondern auch mit Werkzeug wappnen.

Für kleine Schäden oder lockere Schrauben schadet es nicht, immer einen kleinen Schraubenzieher und eine Zange dabei zu haben. Bei größeren Schäden geht eine Reparatur meist mit dem kompletten Austausch von Teilen einher.

Glücklicherweise bieten die Hersteller für solche Fälle passende Ersatzteil-Sets, die sogenannten Crash-Packs, an.

Werkzeugset für die Parrot AR-Drohne

Hoffentlich ist keine Reparatur deiner Parrot AR-Drohne nötig ist. Aber falls doch, hilft dir dieses Werkzeugset mit den passenden Aufsätzen garantiert.

Meister Bit-Set für deinen Quadrocopter

Meister Bit-Set 130-teilig DJI Phantom

Inbusschlüssel Satz für deine Drohne

Inbussschlüssel Satz DJI Phantom

Propellerschutz für die DJI Phantom 3

Der Propellerschutz ist äußert effektiv bei tiefhängenden ästen oder anderen Gegenständen, die deine Propeller ohne Schutz zerstören würden.

DJI Phantom 3 Propellerschutz

Carbon Propeller für die DJI Phantom 3

Die carbonfaserverstärkten Kunststoff-Propeller sind extrem steif und bieten daher ein präziseres Flugverhalten bei Steuermanövern.

DJI Phantom 3Carbon Propller

Bildquellen: amazon.com


Das könnte dich auch interessieren…

Mehr von unseren Artikeln: