Drohne nimmt Sibirische Tiger auf und …

… wird von den Tigern „zur Landung“ gezwungen. In einem von ABC News veröffentlichtem Video, sieht man zunächst schöne Aufnahmen dieser tollen Geschöpfe, vermutlich aufgenommen mit einer DJI Inspire 1  (Link zu unserem Bericht), und anschließend wie einer der Tiger einen Satz nach oben macht und die Drohne abstürzen lässt. Die Beute wird sofort von dem Rudel inspiziert und zerlegt. Dann fängt die Drohne an zu rauchen und schmoren, die Tiger gehen auf Abstand, das Video ist zu ende. Das muss schmerzhaft für den Piloten gewesen sein, denn je nach Ausstattung ist dieses Modell bis zu 5.000€ teuer.

Dies ist aber nichts im Vergleich zu einem Leben, ebendieser Tiere. Wie sich nämlich heraus gestellt hat, sind diese Aufnahmen von einem Schlachthof in China. Die eh schon vom aussterben bedrohten Tiere sollen in kürze geschlachtet werden, um auf dem Konsummarkt für Tausende von Dollars zu sorgen. Hier findet ihr den ganzen Bericht von bigfm.de

Mehr von unseren Artikeln:



Spannende Beiträge, Fesselnde Stories, Atemberaubende Videos, Nützliche Infos.